Xartonda

Xartonda of Black Adenture

*11.5.1998 - †10.9.2006

Nachdem mein alter Hund verstorben war, suchte ich einen Flat-Coated-Retriever Rüden der sowohl Familienhund sein sollte, als auch als Rettungshund ausgebildet werden sollte.

Diesen habe ich mit meinem Tonda (Xartonda) auch gefunden. Hervorzuheben ist bei ihm ganz besonders sein "will to please", sowie seine ansteckende Fröhlichkeit die er den Menschen entgegen bringt.

Als Rettungshund schätze ich an ihm besonders seine schnelle und ausdauernde Sucharbeit! Tonda hat eine bemerkenswerte Ausstrahlung, sein Körperbau ist kurz und kompakt und sein Haarkleid ist sehr dicht.

Tonda ist reinerbig schwarz, HD-frei (HD A1) und ED-frei.



Tonda im Meer

Am 10. September 2006 mußten wir Tonda von seinem Leiden erlösen! Nach starken inneren Blutungen in Folge eines Unfalls wurde er noch notoperiert. Sein Immunsystem wurde jedoch so geschwächt, dass er eine schwere Lungenentzündung bekam, gegen die er nicht mehr ankämpfen konnte.